«Wir bieten Raum, um Ihre Anliegen und Fragen umfassend und gemeinsam anzuschauen, Schwierigkeiten anzugehen und an Ihren Zielen zu arbeiten»

P PiZ Zollikofen
Gerne unterstützen wir Sie in diesen Bereichen.
Wofür stehen wir
Viele Menschen erfahren im Laufe ihres Lebens grosse Belastungen. Ängste, Depression, Burn-out, Traumafolgestörungen, Essstörungen oder Schlafstörungen sind häufig damit verbunden. Sich in einer Krise Hilfe zu suchen und in einer vertrauensvollen Umgebung schwierige Themen anzusprechen ist ein erster Schritt. Psychiatrische Begleitung und Psychotherapie sind wirkungsvolle Methoden, psychischen Krisen zu begegnen und Erkrankungen zu behandeln. Sie sind wissenschaftlich erforscht und effektiv.
Wie gehen wir vor
Wir bieten ihnen psychiatrische Grundversorgung und delegierte Psychotherapie an.
Bei einem Erstgespräch werden Ihre Anliegen umfassend aufgenommen, Ihre Ziele, unser Angebot und die mögliche Therapiedauer werden besprochen. Bei einer delegierten Psychotherapie findet in der Regel auch ein Gespräch mit unserer Psychiaterin Frau Dr. med. Anna Kolarova statt.
Ihre Wünsche nehmen wir auf
Unser Team bietet ein breites Therapieangebot an. Wo es hilfreich ist und von Ihnen gewünscht wird, beziehen wir Ihr Umfeld, wie beispielsweise Ihre Familie oder Ihren Arbeitgeber, im Rahmen eines Paar- oder Rundtischgesprächs mit ein.
Welches sind unsere Rahmenbedingungen
Wir unterstehen der Schweigepflicht. Die Behandlung wird über die Grundversicherung der Krankenkasse abgerechnet.
In der Regel dauern die Gespräche 50 Minuten. Die Termine sind verbindlich und müssen bei Verhinderung mindestens 24 Stunden vorher abgemeldet werden.
Wenn sie über keine Krankenversicherung verfügen, jedoch bereit sind, unsere Leistungen privat zu bezahlen, ist eine Aufnahme möglich. In diesem Fall ist eine schriftliche Vereinbarung Voraussetzung.

Wenn wir telefonisch nicht erreichbar sind, sprechen Sie bitte auf unseren Anrufbeantworter oder schreiben Sie uns eine Mail. Nicht rechtzeitig abgemeldete oder unentschuldigt verpasste Termine müssen wir Ihnen in Rechnung stellen.
...
Jetzt Zuweisungsformular herunterladen
Dr. med. Anna Kolarova
Psychiatrie und Psychotherapie

Schwerpunkte
Allgemeine Psychiatrische Grundversorgung, Affektive Störungen (Depression / Bipolare Störungen), Ambulante Krisenintervention, Angsterkrankungen, Borderline- u. Persönlichkeitsstörungen, Burn-out, Pharmakotherapie, Psychosen, Schizophrenie, Psychosomatische Störungen & Psychotherapie

Psychotherapeutische Verfahren
Analytische Psychotherapie (Psychoanalyse) & Gesprächspsychotherapie

Therapieform Einzel & Paar
Anwesend Dienstag, Mittwoch, Donnerstag & Freitag den ganzen Tag

Mitglied Geschäftsleitung


Direkter Kontakt
a.kolarova@ppiz.ch
Cornelia Häfliger
lic.phil. Psychologin

Psychotherapeutische Verfahren
Kognitive Verhaltenstherapie mit interpersonalem Schwerpunkt, Köperorientierte Traumatherapie im Sinne von Peter Levine und Laurence Heller und Imaginative Verfahren.

Therapieform Einzel
Anwesend Montag & Freitag den ganzen Tag
Mittwoch Vormittag

Mitglied Geschäftsleitung


Direkter Kontakt
c.haefliger@ppiz.ch
Stefanie Geisshüsler
Eidg. anerkannte Psychologin

Psychotherapeutische Verfahren
Integrative Körperpsychotherapie IBP

IBP ist ein wirksames, wissenschaftlich gut fundiertes Psychotherapieverfahren. Durch das Verbinden von Körpererleben, Gefühlen, Gedanken und Verhalten kann Schwieriges verarbeitet werden. Über Erfahren und Erleben werden Veränderungen nachhaltig.

Das Aufbauen und Nutzen ihrer Ressourcen macht sie stärker und ermöglicht Neues. Für diese gemeinsame Arbeit ist die vertrauensvolle therapeutische Beziehung die wichtigste Grundlage.
www.ibp-institut.ch/therapie/ibp-als-methode

Therapieform Einzel
Anwesend Montag & Donnerstag den ganzen Tag

Mitglied Geschäftsleitung


Direkter Kontakt
s.geisshüsler@ppiz.ch
Therese Burri
Eidg. anerkannte Psychotherapeutin / Fachpsychologin für Psychotherapie FSP

Schwerpunkte
Traumatherapie

Psychotherapeutische Verfahren
Personzentrierte Psychotherapie (pca.acp), Systemische Psychotherapie (hsi, Heidelberg), Hypnosystemische Methoden (meihei, Heidelberg)

Therapieform Einzel & Paar
Anwesend Montag & Donnerstag den ganzen Tag


Direkter Kontakt
t.burri@ppiz.ch
Bernhard Gerber
Sozialarbeiter HFS
Leiter Administration

Anwesend Dienstag, Mittwoch & Donnerstag den ganzen Tag

Mitglied Geschäftsleitung (Vorsitz)


Direkter Kontakt
b.gerber@ppiz.ch
Kontakt
Wenn wir telefonisch nicht erreichbar sind, sprechen Sie bitte auf unseren Anrufbeantworter oder schreiben Sie uns eine Mail: info@ppiz.ch. Mails werden regelmässig gelesen. Der Anrufbeantworter wird mehrmals täglich abgehört. Am Montag und Freitag ist der Telefondienst eingeschränkt.

Sie finden unsere Praxis in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs Zollikofen im Gebäude des Restaurants Quadrat im 1. Stock. Der Eingang befindet sich auf der Rückseite des Gebäudes.

P PiZ GmbH, Psychotherapeutische Praxis in Zollikofen
Bernstrasse 176 in 3052 Zollikofen


Telefon: +41 31 911 02 02
Fax: +41 31 911 02 01
E-Mail: info@ppiz.ch



Notfälle:
Wenn Sie ausserhalb der Arbeitszeit, an Wochenenden und Feiertagen in der Praxis niemanden erreichen können, wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt oder Ihre Hausärztin, an die Notfallnummer der Hausärzte oder an das Kriseninterventionszentrum KIZ | UPD Bern unter der Telefonnummer 031 632 88 11




Offene Stelle:

Für unsere Psychotherapeutische Praxis in Zollikofen suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

Psychiaterin / einen Psychiater 20-40 %

Am 1. Oktober 2017 haben wir, ein Team bestehend aus einer Psychiaterin, drei Psychologinnen und einem Sozialarbeiter, die Psychotherapeutische Praxis in Zollikofen gegründet. Da unsere Warteliste zunehmend länger wird, beabsichtigen wir die Kompetenzen im psychiatrischen Bereich auszubauen.

Wir sind ein gut funktionierendes Team, sind gut vernetzt und wir lachen alle gerne.

Ihre Tätigkeit
In erster Linie diagnostizieren und behandeln Sie selbständig sozial gut integrierte, erwachsene Patienten. Zudem pflegen Sie den Kontakt mit Zuweisern, IV-Stellen, Versicherungen, Sozialdiensten und verfassen die notwendigen Berichte. Zu ihren Aufgaben gehört die Mitbetreuung der PatientInnen, welche sich in regelmässiger psychotherapeutischer Behandlung bei unseren drei Psychologinnen befinden.

Ihr Profil
Sie verfügen über einen Facharzttitel für Psychiatrie und Psychotherapie FMH und eine Berufsausübungsbewilligung für den Kanton Bern.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Richten Sie Ihre Bewerbung sowie Fragen per E-Mail an Herrn Bernhard Gerber, Vorsitzender der Geschäftsleitung / b.gerber@ppiz.ch.


Made on
Tilda